üBER UNS

Ein kleiner, aber feiner Saal mit ausgezeichneter Akustik, hervorragende Musiker, spannende Konzertprogramme, ultimative Nähe zu den Künstlern, gemütliches Beisammensein beim Apéro nach dem Konzert - so lassen sich die Keramikkonzerte in einem Satz zusammenfassen.

Bei uns erleben Sie Kammermusik im wahrsten Sinne des Wortes. Ursprünglich traf man sich in einer Kammer zum gemeinsamen Musizieren - so entstand der Begriff. Dieser familiäre Rahmen ist einer der wesentlichen Aspekte unserer Konzertreihe. 

Christina Gallati

Die Kunstkeramik Ebikon ist ein kleiner Saal mit hervorragender Akustik. 2003 wurden die "Kammerkonzerte in der Kunstkeramik" unter der künstlerischen Leitung von Raphael Wallfisch ins Leben gerufen, 2011 übernahm Ivo Haag die Konzertreihe. Jedes Jahr finden fünf Kammerkonzerte mit abwechslungsreichen Programmen in unterschiedlichsten Besetzungen statt. Unsere handverlesenen Musiker spielen auf internationalem Niveau und haben grösstenteils einen engen Bezug zu Luzern.

Die Reihe wird seit 2016 von Anja Röhn und Christina Gallati geleitet. Simone Wettenschwiler ist unsere Präsidentin, Tobias Baumgartner ist der Kassier und Matt Goodwin ist für IT verantwortlich.

Im Anschluss an jedes Konzert sind Sie, liebes Publikum, herzlich zum Apéro eingeladen. Hier können Sie die Musiker persönlich kennenlernen und den Abend bei einem Glas Wein ausklingen lassen. 

Anja Röhn

Anja Röhn